Websession-Serie: Cybersecurity & Compliance

Mit aktuellen Themen im zweiten Halbjahr 2019

IT-Sicherheitsrisiken sind das Unternehmensrisiko Nummer 1

Datenskandale und die Einführung strengerer Datenschutzbestimmungen, wie zum Beispiel der EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO), rücken Cyberrisiken zunehmend in den Blickpunkt der Unternehmen, so die Studie „Allianz Risk Barometer 2019“. Demnach gehören Cybervorfälle zusammen mit Betriebsunterbrechungen zu den größten Geschäftsrisiken weltweit.

Daher sind prozessuale und organisatorische Aspekte wichtige Bestandteile einer jeden Sicherheitsstrategie. In unserer aktuellen Websession-Serie wollen wir Cybersecurity-Szenarien aus Kundenprojekten vorstellen und Ihnen helfen, Ihre Security-Anforderungen „digital pragmatisch“ schnell und kosteneffizient mit Standardtechnologien und Best Practice zu lösen.

Erfahren Sie mehr über:

  • Wie eine Anmeldung am Client & Mobile ganz ohne Passwort mit Hybrid Identity und alternativen Anmeldemethoden möglich ist.
  • Was ist der strategische Ansatz von Licensing Consulting und wie unterscheiden wir uns damit vom klassischen SAM?
  • Wie Sie SAP S/4 HANA Migrationen, Wirtschaftsprüfungen und Regularien wie der EU-DSGVO gelassen begegnen.

Die Websessions dauern jeweils 30 Minuten.

Jetzt anmelden

Die aktuellen Websessions im Überblick

Melden Sie sich hier kostenlos zu unseren Websessions an: