Meine IT- Organisation 2025

23. Mai 2019

 
Wie sieht eine IT-Abteilung in Zukunft aus, und wie ist der Weg dorthin?
2 IT-Verantwortliche berichten.
New Work Kollaboration Header
Wir beobachten bei vielen unserer Kunden – meist größere mittelständische Unternehmen -, dass sich das Business in einer Transformation befindet.

Es entwickeln sich neue Geschäftsmodelle und eine neue Kundenansprache; die Vernetzung nimmt zu; die Arbeitsweisen und Prozesse ändern sich.

Mittendrin steckt die IT. Sie muss diese Transformation unterstützen oder treibt sie optimalerweise sogar voran. Das erfordert in den meisten Fällen auch eine eigene Transformation innerhalb der IT-Organisation. Die Aufgaben ändern sich, die Cloud nimmt immer mehr Raum ein.

Wir laden Sie ein: Diskutieren Sie mit IT-Verantwortlichen aus anderen Unternehmen und mit unseren Experten, wie dieser Wandel gelingen kann und welche Schritte dafür notwendig sind. Wie sehen die IT-Prozesse, IT-Liefermodelle und IT-Services der Zukunft aus, etwa im Jahr 2025? Und wie muss sich der IT-Bereich dafür organisatorisch aufstellen?

Besonders freuen wir uns auf zwei IT-Verantwortliche, die aus der Praxis berichten werden. Wir bedanken uns dafür bei:

  • Frank Friedrich, Leiter IT und Organisation bei LEIBER Group GmbH & Co. KG
  • Dirk Kettrup, CIO der Aug. Winkhaus GmbH & Co. KG

Agenda

Bis 13.00 Uhr: Registrierung und Snacks
 
13.00 - 14.00 Uhr: Rechenzentrums-Führung durch das e-shelter Datacenter Frankfurt 1. Werfen Sie einen Blick hinter die Cloud in einem der modernsten Rechenzentren Europas.
 
14.00 - 14.45 Uhr: Impuls: So wirken sich Cloud-Transformation und Digitalisierung auf die IT-Organisationen unserer Kunden aus. Die 8 wichtigsten Handlungsfelder – von Technologie bis Kultur, von Sourcing bis Prozesse. Ein Praxisbericht. 
Michael Philipzen, Leitung Key Account Management, All for One Steeb AG
 
14.45 - 15.30 Uhr: „Windows“ einmal anders – Digitalisierung im Fensterrahmenbau. Ein Praxisbericht der Aug. Winkhaus GmbH & Co. KG.
Dr. Dirk Kettrup, CIO, Aug. Winkhaus GmbH & Co. KG
 
15.30 - 16.00 Uhr: Kaffeepause
 
16.00 - 16.45 Uhr: Konzentration auf das Wesentliche - IT als Business-Enabler: Die wichtigsten Meilensteine unsere IT-Organisation und was wir dabei gelernt haben. Ein Praxisbericht der LEIBER Group GmbH & Co. KG. 
Frank Friedrich, Leiter IT und Organisation, LEIBER Group GmbH & Co. KG
 
16.45 - 17.15 Uhr: Der Wandel zu mehr Agilität ist messbar und machbar. Auch in Ihrer IT-Organisation. Aber wie? 
Max Görner, Senior Transformation Consultant, Allfoye Managementberatung GmbH 
 
Ab 17.15 Uhr: Ausklang bei Snacks und Getränken; Ende der Veranstaltung

Anmeldeformular