Materialkosten Controlling mit IBM Planning Analytics

02.07.2019, 14:00 Uhr - 14:30 Uhr

Materialkosten Controlling mit IBM Planning Analytics

Besonders produzierende Unternehmen stehen vor der Herausforderung, den Gewinn kostenoptimiert zu maximieren. Dafür gibt es eine Vielzahl von Methoden. Wirklich kostenoptimiert steuern kann allerdings nur derjenige, der genau sehen kann, welche Kosten aktuell nicht im Verhältnis zu den Erträgen stehen.

Das Materialkosten Controlling betrachtet detailliert Einkaufspreise sowie Produktmargen. Außerdem bietet es die Möglichkeit Simulationen durchzuführen und weist auf Unregelmäßigkeiten hin. So können Controller schnell erkennen, welche Produkte mehr Aufmerksamkeit benötigen, wo Gespräche mit Lieferanten geführt werden müssen oder Preise angepasst werden sollten.

Was Ihnen diese Websession bringt?

In dieser Websession zeigen wir Ihnen anhand der Software „IBM Planning Analytics“, wie effizientes Materialkosten Controlling durchgeführt werden kann. Auf Knopfdruck können Analysen zu verschiedenen Materialien und Verkaufsprodukten generiert werden. Sie werden sehen, wie schnell Simulationen erstellt werden können und welche Effekte sich durch angepasste Einkaufs- bzw. Verkaufspreise ergeben.

Zielgruppe

Diese Websession richtet sich an Verantwortliche und Mitarbeiter in den Abteilungen IT, Einkauf und Controlling.

Sie haben zum genannten Termin keine Zeit?

Dann melden Sie sich trotzdem an – wir senden Ihnen im Nachgang gerne eine Aufzeichnung zu.

Das brauchen Sie zur Teilnahme

  • PC/Notebook mit Internet-Zugang
  • Lautsprecher oder Headset

Die Teilnahme ist kostenfrei. Die Einwahldaten erhalten Sie von uns rechtzeitig vor der Veranstaltung per E-Mail.

Wünschen Sie weitere Informationen?

Dann wenden Sie sich bitte an: 
Roland Heim 
Tel. +49 (0)7131-3940311 
roland.heim@all-for-one.com

Jetzt anmelden

Wir freuen uns über Ihre Anmeldung zur Websession "Materialkosten Controlling mit IBM Planning Analytics". Einfach ausfüllen, absenden und Kürze erhalten Sie die Anmeldebestätigung mit den Zugangsdaten.